WAS IST FUNCTIONAL CROSSING?

Functional Crossing ist ein dynamisches Training für den ganzen Körper. Orientiert an ursprünglichen Bewegungsabläufen kann jeder, vom jugendlichen Leistungssportler bis zum Senioren teilnehmen. Durch komplexe Übungen werden in einer Art Zirkeltraining 70-80 % der gesamten Körpermuskulatur trainiert, und das in jeder Einheit!

 

Im Functional Crossing werden Elemente aus dem Turnen, der Leichtathletik, dem Klettern und aus Spielsportarten eingebaut um ein umfangreiches und ganzheitliches Training zu ermöglichen.

  • Kurze Trainingszeit durch das Zirkeltraining

  • Gleichzeitiges Training von Kraft und Ausdauer

  • Förderung von Beweglichkeit

  • Förderung von Koordination

  • Förderung des Selbstbewusstseins

LUST FIT ZU WERDEN?

Dann vereinbare doch einfach ein Probetraining oder schau spontan bei einem unserer Kurse vorbei! Gerne kannst Du uns auch telefonisch oder per Email kontaktieren.

Kontaktformular


DAS ZIEL VON FUNCTIONAL FITNESS

Den Körper stark und leistungsfähig zu machen, und zwar für den Alltag! Aber auch Verletzungsprophylaxe für Sportler, Reha für Menschen mit Rückenproblemen oder Gewichtsreduktion durch Fettabbau sind Ziele, welche mit Functional Crossing erreicht werden können.

DIE VORTEILE DES TRAININGS

Trainieren in der Gruppe, oder alleine – unser Functional Fitness Bereich steht Dir 100 Stunden in der Woche zur Verfügung. 20 Stunden geführtes Training und 80 Stunden zur freien Nutzung. Es ist immer geschultes Personal anwesend, das die Kurse führt. Und natürlich wären da auch noch:

 

  • Kurze Trainingszeit durch das Zirkeltraining
  • Gleichzeitiges Training von Kraft und Ausdauer
  • Förderung von Beweglichkeit
  • Förderung von Koordination
  • Förderung des Selbstbewusstseins

WAS MAN SONST NOCH WISSEN SOLLTE

Functional Crossing bedient sich vieler Übungen mit dem eigenen Körpergewicht. Dieses Gewicht muss man jeden Tag mit vielen Muskeln halten, bewegen, stabilisieren und bestmöglich positionieren um den Alltag bewältigen zu können.

 

Auf diesem Prinzip baut das Training auf und fördert so eine bessere Befindlichkeit und ein besseres Zurechtkommen im alltäglichen Leben.

BEREIT FÜR EIN PROBETRAINING?

Zum Kontaktformular